SV-OG-Essen-Steele-Süd
SV-OG-Essen-Steele-Süd

Augsburger Modell Kurs 2018

- 10 Trainingseinheiten zzgl. Prüfung -
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Erstmalig in der Vereinsgeschichte boten wir einen Erziehungskurs nach dem Augsburger Modell des Vereins für Deutsche Schäferhunde an, bei dem jede
Rasse willkommen war. Wir veröffentlichten unsere Werbung vor den Sommer-
ferien und bekamen schnell 9 Anmeldungen.

Bei unserem Kennenlern-Frühstück im September konnte man sich untereinander austauschen bzw. seine Ziele bei einem gemütlichen Beisammensein äußern.

Die Rassen waren bunt gemischt: Boxer, Rottweiler, Schäferhunde, Sheltie sowie mehrere Mischlinge, darunter ein Chihuahua-Mix.

An 10 aufeinander folgenden Sonntagen wurden den Teilnehmern und ihren Hunden die Grundlagen für ein entspanntes Miteinander von unserer sehr erfahrenen Übungs-wartin Christa Reiling vermittelt.

Es war sehr spannend zu sehen, wie die Hunde Sonntag für Sonntag Fortschritte
machten. Man sah, dass die Hundeführer ihre Aufgaben sehr ernst nahmen und ihre Übungen auch zuhause nacharbeiteten. Daraus wurden sie selbst immer sicherer und der Hund reagierte entsprechend positiv.

Bei der Gruppenarbeit war die Schwierigkeit, dass alle Teilnehmer gemeinsam auf dem Platz ihre Übungen absolvierten, und der Hund unter Ablenkung souverän durch immer wiederkehrende Alltagssituationen geführt wurde. Besonders niedlich war anzusehen, wie der Chihuahua-Mix, ‚mutig‘ mit den ‚Großen‘ trainierte.

Nach der letzten Trainingseinheit folgte dann die Prüfung, die von Christa gemäß den Richtlinien des Vereins für Deutsche Schäferhunde abgenommen wurde.

Während des kompletten Kurses schien an jedem Sonntag die Sonne, nur an diesem Tage nicht – es regnete ununterbrochen, so dass keine ‚Schönwetter-Hunde‘ gefragt waren, sondern welche, die – gerade während der Dauerablage - Durchhaltevermögen beweisen mussten. Die Anspannung und Nervosität war groß. Letztendlich bestanden aber alle Prüfungsteilnehmer, die durchnässt, aber überglücklich ins Vereinsheim zurückkehrten.

Dieser Erziehungskurs hat allen dermaßen viel Spaß gemacht, dass die Teilnehmer
schon nach einem Folgekurs in 2019 fragten. Schön ist auch, dass viele der Kurs-teilnehmer nun zu unseren regulären Übungsstunden kommen, um auf eine Begleithund-Prüfung hinzuarbeiten.

Ich persönlich fand, dass der Kurs eine ‚tolle Truppe‘ war, die von Übungstag zu
Übungstag ehrgeiziger wurde, sich untereinander viel austauschten und – das
Wichtigste – Spaß an der Sache hatten. Mein besonderer Dank geht an Christa,
die unerschütterlich auf dem Platz stand und mit viel Einfühlungsvermögen die
neuen Hundeführer an die Materie heranführte.

Andrea Zdziarstek
- 1. Vorsitzende -

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV-OG-Essen-Steele-Süd